Ahoiii!

von Dave

Wer ihn kennt, weiß jetzt schon wer gemeint ist.

Der kleine Maulwurf aus Tschechien aka Krtek ist nicht sehr wortgewandt, grüßt aber immer freundlich mit einem süßen „Ahoi“!

Wer regelmäßig die Sendung mit der Maus schaut, kennt vielleicht sogar einige Folgen des kleinen Wühlers. In den kurzen Episoden meistert er oft ganz normale Dinge aus dem Leben des modernen Maulwurfs. Er nimmt Schallplatten auf, fährt Auto, bäckt Kuchen, gießt Blumen oder versucht den Wald vor bösen Baggern zu retten. Kinder können von ihm also einiges lernen. Vor allem, dass Gutmütigkeit und Hilfsbereitschaft wichtige Tugenden im Umgang mit anderen sind. Aber auch Erwachsene kommen nicht zu kurz. Werdende Eltern zum Beispiel. Sie werden in der Episode „Die Geburt“ sehen, dass alles halb so wild ist.

Wer nun Lust bekommen hat, den kleinen Maulwurf lachen zu hören, kann sich alle Episoden des kleinen Maulwurfs auf DVD besorgen oder sogar in manchen Kinos zu Gemüte führen.

Meist ist dann die Welt für einen kurzen Augenblick in Ordnung.

Mauli

 

Tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

One Response to Ahoiii!

  1. Beate says:

    Ach wie schön. Tolle Erinnerung. Muss gleich mal eine Videokassette ( sowas gibt es tatsächlich noch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.